Startseite    Produkte    Hersteller    Das Büro    Kontakt    Impressum

Pflastersteine

Via Casa Großpflaster    Via Casa    Crescendo-Pro-Tec    Scala    Quader-Pflaster

 

Via Casa
Pflasterpaket
Hand- und maschinenverlegbar

   - sechs Formate
   - lediglich eine Form
   - kraftschlüssiger Noppenverbund
   - entsiegelungsaktiv

 

   Das Pflasterpaket besteht lediglich aus sechs Steinformaten, die in einer
   Form produziert werden.

 

Das Pflasterpaket

Technik

 Format                     Anzahl
 L x B x H (cm)    pro Paket
15 x   9  x 8                      12
 30 x  9  x 8                      10
 27 x 15 x 8                        4
 33 x 15 x 8                        4
 24 x 12 x 8                        8
 12 x 12 x 8                        4
 

 Ein Paket = 42 Steine = 1,08 qm

In jeder Reihe sind maximal zwei Formate.
Die Pflastersteine sind so konstruiert, dass auch
bei Pressung (Greifen des Pakets in Längs-
richtung) gleich lange Reihen entstehen.
Die Pflastersteine werden scharfkantig hergestellt.
Nach der Produktion werden sie gerumpelt und  lose verladen an die Baustelle geliefert.
Die Handverlegung ist einfach, da es sich
lediglich um 6 gut zu unterscheidende Pflastersteinformate handelt.
Paket- und Steinmaße sind variabel und können
auf die Produktionsmöglichkeiten abgestimmt werden. 

 

Die Maschinenverlegung

Bei der Maschinenverlegung werden die Pflasterpakete einfach nebeneinander verlegt.
Die unterschiedlich langen Austauschsteine (grau) liegen sich gegenüber.

Nach dem Austauschen dieser Steine wird in der Pflasterfläche kein System mehr erkannt.

 

Vier Pakete
nebeneinander verlegt

Pflasterbild nach Bewegen
 der Austauschsteine

 

Der Noppenverbund

Das Pflasterpaket besitzt eine gute Verzahnung über die tief liegenden Noppen. Die Noppen sind so konstruiert, dass genügend Fugenanteile frei bleiben, um eine Oberflächenentwässerung zu garantieren. In jeder Längsfuge greifen die Noppen einer Reihe mindestens zweimal kraftschlüssig in die Noppen der benachbarten Reihe und es liegt mindestens eine Noppe je rechts und je links an einem benachbarten Noppen an.
Somit baut sich ein Kraftschluss im ganzen Paket auf. Der Kraftschluss ist auch von Paket zu Paket gewährleistet und wird durch das Austauschen der Austauschsteine weiter erhöht. 

 

Bildgalerie

 Via_casa_30.jpg (51000 Byte)  Via_casa_33.jpg (44235 Byte)  Via_casa_32.jpg (54419 Byte)  Via_casa_31.jpg (50632 Byte)  Via_casa_34.jpg (42493 Byte)    Via_Casa_22.jpg (37994 Byte)

Via Casa 10.jpg (36944 Byte)  Via Casa 12.jpg (51073 Byte)

Schutzrechte

Patentanmeldung   10 2006 006 407.0
Anmeldetag                          13.02.2006

Freie Postleitzahlengebiete in Deutschland

0....; 1....; 50... bis 56...;
6....; 7....;
86... bis 89...; 90... bis 92...; 95... bis 99...

Zum Seitenanfang

Dounload Via Casa PDF

Büro für Neuentwicklungen - Reiner Roth - 66564 Ottweiler