Startseite    Produkte    Hersteller    Das Büro    Kontakt    Impressum

Gartenmauern

Polygonmauer    Carree-Gartenmauer

 

Polygonmauer

Die rustikale Gartenmauer

     Die Systemergänzung zum beliebten
     Polygonpflaster

           

     Die gerasterten Steine des Pflastersystems
     dienen als Verblendsteine für eine
     Gartenmauer.

 

 

 

Die Verblendsteine sollen im versetzten Aufbau verlegt werden, so dass es zu keinen langen horizontalen Fugen kommt.

Es erscheint eine aus vielen unterschiedlichen Polygonsteinen aufgebaute rustikale Gartenmauer. 

 

Die Steine des Polygonpflasters können für Mauern, die je nach statischen Anforderungen 11,5 cm, 24 cm, 30 cm oder 36,5 cm stark errichtet werden, als Verblendmauerwerk eingesetzt werden.

Die Steine müssen vollflächig mit der tragenden Mauer verklebt werden. Bei den oberen Mauerabdeckplatten sollten die Stoßfugen verfugt werden, so dass keine Feuchtigkeit in die Mauer gelangt.
Einseitig verkleidete Stützmauern sind hangseitig zu isolieren und mit einer Drainage auszustatten. 

 

Schutzrecht

Deutsches Patent Nr. 10 2007 048 068
Anmeldetag                           06.10.2007

Freie Postleitzahlengebiete in Deutschland

02...; 03...; 06...;1....; 7....; 8....; 9....

Zum Seitenanfang

Büro für Neuentwicklungen - Reiner Roth - 66564 Ottweiler